GETU Games Malters 2018

Der STV Emmenstrand startete mit zwei Turnern im K4 und drei Turnerinnen in der Kategorie Damen. Philipp (20.) und Manuel (15.) konnten gute Übungen zeigen, wobei Manuel die Auszeichnung um nur zwei Plätze verpasste. An den Ringen turnte Philipp die fünft beste Übung der Kategorie 4 mit der Note 8.95. Manuel war mit einer 8.85 der viertbeste Reckturner der Kategorie. Auch am Boden gelang Manuel eine tolle Übung, die mit einer 9.10 belohnt wurde.

 

Für die Damen waren die GETU Games der erste Wettkampf dieser Saison, für Sina war es zusätzlich der erste Wettkampf in der Kategorie Damen. Seline (23.), Manuela (26.) und Sina (20.) starteten mit einer soliden Übung am Reck. Am Boden gelangen Manuela und Seline einige Elemente nicht so gut wie in den Trainings, hier wären sicher bessere Leistungen möglich gewesen. Sina turnte am Boden eine gelungene Übung, die mit einer 9.00 gewertet wurde. An den Ringen konnten ähnliche Leistungen wie in den Trainings gezeigt werden. Am letzten Gerät, dem Sprung, konnte Manuela trotz Verletzungen am Fuss einen zufriedenstellenden Sprung zeigen. Für Seline und Sina wären etwas bessere Noten möglich gewesen, aber so haben sie noch Steigerungspotenzial für den nächsten Wettkampf.

 


Emmenstrand Vereine

Sponsor